Nagarmotha bio (ätherisches Öl)

ab 2,40

240,00 / 100 ml

inkl. MwSt.

Das aus den Rhizomen (Knollen) des Nagarmotha (deutsch Nussgras) gewonnene ätherische Öl wird in der Parfümerie als Fixativ für schwere ledrige oder erdige Düfte eingesetzt. In Indien wird es auch Haarwässern zugesetzt. Das ätherische Öl ist im Handel auch als Cypriol anzutreffen.

 

Stammpflanze: Cyperus scariosus R.Br.

Herkunft: Indien, CERTISYS, kontrollierter biologischer Anbau

Pflanzenfamilie: Cyperaceae - Riedgrasgewächse

Herstellung: Wasserdampfdestillation von Rhizomen

Duftbeschreibung: Modrig, schwer, erdig, Vetiver.

Produktqualität: 100% naturreines ätherisches Öl, ws.

Anwendung: Niemals unverdünnt anwenden! Zum kosmetischen Einsatz auf der Haut ist eine Dosierung von max. 2 Tropfen auf 100 ml fettes pflanzliches Basisöl zu empfehlen und sollte nicht überschritten werden. Zum Einsatz in der Aromatherapie bitte entsprechende Fachliteratur zu Rate ziehen

Abfüllung: Blauglasflasche mit silberfarbenem kindersicheren Originalitäts-Verschluss.

Konsistenz: Flüssig.