Basilikum-Öle

Ätherisches Basilikumöl hat eine vielseitige Wirkung Körper, Geist und Seele. Es wird daher häufig als königliches Öl bezeichnet. Basilikum wurde früher häufig als Parfum getragen, um den Liebsten zu beeindrucken. Ätherisches Basilikumöl kann jedoch weitaus mehr als mit seinem kräftigen, frisch-süßen und leicht würzigen Duft zu glänzen. Basilikum gehört zu den wichtigsten Heilkräutern der altindischen Heilkunde und findet auch in der modernen Aromatherapie vermehrt Anwendung. Bei ESSENCE Pur finden Sie eine große Auswahl ätherischer Öle. Dabei bieten wir ausschließlich 100% naturreines Basilikumöl aus bester Bio-Qualität. Überzeugen Sie sich selbst.

Gewinnung von Basilikumöl

Basilikum gehört zur Familie der Lippenblütler. Basilikumöl wird im Prozess der Wasserdampfdestillation aus dem blühenden Kraut gewonnen. Dabei werden die Pflanzen über Wasserdampf erhitzt, wobei Temperatur, Destillationsdauer und Druckverhältnisse genau beobachtet werden müssen. Die Ölmoleküle werden vom Rest der Pflanze getrennt und tropfenweise aufgefangen.

Wirkung von Basilikumöl

Ätherisches Basilikumöl ist vor allem für seine aufmunternde Wirkung bekannt. Der krautige Duft bringt Klarheit in depressiven Phasen des Lebens. Er wirkt stimulierend auf die Nerven und ist sogar dazu in der Lage, das Gedächtnis zu verbessern. Basilikumöl wird häufig bei nervösen Störungen, Stress und Ängsten eingesetzt. Das Selbstvertrauen wird gestärkt und der Geist befreit. Darüber hinaus ist Basilikum für seine krampflösende und menstruationsfördernde Wirkung bekannt. Das Öl wirkt stark verdauungsfördernd. Basilikumöl hat zudem entzündungshemmende und antibakterielle Eigenschaften.

Ätherisches Basilikumöl hat einen einzigartigen Duft, der gut mit einer Reihe anderer Düfte harmoniert. Darunter beispielsweise Lavendelöl, Rosmarinöl, Bergamottenöl oder das ätherische Öl der Zypresse.

 

Anwendungsgebiete von Basilikumöl

Basilikumöl spielt in der Aromaküche eine tragende Rolle. Basilikum kennt man vor allem aus der mediterranen Küche. Es eignet sich beispielsweise hervorragend zur Verfeinerung von Salaten und Rohkost.

Darüber hinaus kann Basilikum bei Regelschmerzen schnell Abhilfe schaffen. Es wirkt menstruationsfördernd und krampflösend. Als Kompresse oder in Form eines Badezusatzes kann es Krämpfe mildern.

Aufgrund des einzigartig würzigen Duftes wird Basilikumöl auch heutzutage noch zur Herstellung von Parfüms verwendet. Darüber hinaus findet es jedoch auch in vielen weiteren Kosmetikprodukten Verwendung. Basilikumöl tötet Akne fördernde Bakterien ab, weshalb es in einer Vielzahl an Produkten gegen Akne zum Einsatz kommt. Zudem dient Basilikumöl zur Linderung von Insektenstichen.

Basilikum ist ein wahrer Alleskönner: Es wird bei Übelkeit, Fieber, Grippe und anderen Infektionskrankheiten eingesetzt. Auch bei stressbedingten Kopfschmerzen wirkt das ätherische Öl lindernd.

Wichtige Hinweise

Ätherische Öle können aufgrund der hohen Konzentration der Inhaltsstoffe hautreizend wirken. Dies ist auch bei Basilikumöl der Fall. Es sollte daher nie unverdünnt aufgetragen werden. Darüber hinaus empfehlen wir vor der ersten Anwendung einen Test Ihrer Hautverträglichkeit. Massieren Sie das Basilikumöl dazu einfach verdünnt mit einem Trägeröl auf Ihrer Armunterseite ein und beobachten Sie die betroffene Hautstelle. Falls keine Rötungen oder Juckreiz auftreten, können Sie das Öl in der Regel unbedenklich verwenden. Bei weiteren Fragen und Anliegen sollten Sie das Gespräch mit Ihrem Arzt, Therapeuten oder Heilpraktiker suchen.

Während einer Schwangerschaft sollten Sie grundsätzlich von dem Einsatz von Basilikumöl absehen. Es wirkt menstruationsfördernd und kann im schlimmsten Fall Fehlgeburten auslösen.

Beste Qualität bei ESSENCE Pur

Bei ESSENCE Pur finden Sie ausschließlich 100% naturreine Produkte aus bester Bio-Qualität. Sie haben die Qual der Wahl zwischen einer großen Auswahl an ätherischen Ölen, Hydrolaten und Absolues.

Bei weiteren Fragen und Anliegen erreichen Sie uns telefonisch, per E-Mail oder über unser Kontaktformular. Für weitere Tipps & Tricks und spannende Hintergrundinfos aus der Welt der ätherischen Öle schauen Sie auch gerne mal in unserem Blog-Bereich vorbei.