Belebendes Massageöl

Mit unserem DIY-Rezept für das belebende Massageöl sorgen Sie für ultimative Muskelentspannung und angenehmes Wohlbefinden – mit natürlichen ätherischen Ölen von ESSENCE Pur

Gesicht in Wasser: Massageöl mit ätherischen Ölen

Nach einem stressigen Tag sehnen wir uns nach einer Auszeit. Um schnell wieder fit zu sein und neue Kraft zu tanken, ist eine Massage genau das Richtige. Eine Massage entspannt den gesamten Körper und befreit den Geist. Ätherische Öle sind ideal, um die positive Wirkung der Massage zu verstärken. Die Inhaltsstoffe der ätherischen Öle wirken anregend auf Körper und Sinne und helfen uns bei der Regeneration. Für die ideale Massage braucht man aber auch ein gutes Massageöl.

Deshalb zeigen wir Ihnen hier ein DIY-Rezept für ein belebendes Massageöl mit natürlichen ätherischen Ölen. Die wohltuenden Düfte wirken belebend und vitalisierend auf Körper und Sinne und helfen uns, den Alltagsstress zu vergessen. Gleichzeitig wirken die pflanzlichen Inhaltsstoffe krampflösend und muskelentspannend. Dadurch sorgen die ätherischen Öle von Zitrone, Orange, Minze und Rosmarin für neue Energie und ein angenehmes Wohlbefinden.

Gönnen Sie sich eine Auszeit und verwöhnen Sie  Körper und Geist mit einem selbstgemachten Massageöl. Mit einem belebenden Massageöl holen Sie sich ein Stück Wellness in die eigenen vier Wände und verwöhnen sich selbst – oder Ihren Partner.

Group 5Created with Sketch.1

Zutaten


Sie erhalten alle ätherischen Öle in ausgezeichneter Bio-Qualität in unserem ESSENCE Pur Online-Shop.

Group 5Created with Sketch.2

Zubereitung

Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Das Basisöl in ein Fläschchen geben und die ätherischen Öle hinein tropfen. Anschließend die Flasche gut verschließen und schütteln.

Group 5Created with Sketch.3

Anwendung

Das belebende Massageöl kann auf dem gesamten Körper angewendet werden. Wir empfehlen im Vorfeld eine ausgiebige Dusche, die den Körper reaktiviert. Anschließend das Öl auf die Handfläche geben und die jeweiligen Körperpartien damit einmassieren.

Belebendes Massageöl: Wirkung der Inhaltsstoffe

Das belebende Massageöl fördert die Durchblutung und die natürlichen Pflanzenkräfte der ätherischen Öle wirken belebend auf Körper und Geist. Für die ganzheitliche Wirkkraft der Massage sorgen die erfrischenden und vitalisierenden ätherischen Öle von Zitrone, Orange, Minze und Rosmarin. In ihrer Verbindung entfalten sie die volle Wirkkraft für neue Energie.

Das Mandelöl eignet sich wunderbar als Basispflege für empfindliche Haut und dient als Basisöl für das selbstgemachte Massageöl. Dadurch sorgt das Massageöl für eine reichhaltige Hautpflege und verleiht ein seidig-weiches Hautgefühl. Alternativ können Sie auch Jojobaöl oder Kokosöl verwenden.

Der fruchtig-süße Duft der ätherischen Öle von Zitrone und Orange wirkt stimmungsaufhellend und belebend auf unsere Psyche. Da Zitrusöle in Massageölen fotosensibel auf der Haut wirken, ist das Einreiben vor einem Sonnenbaden nicht zu empfehlen. Nach einem genüsslichen Tag in der Sonne, auf die der Körper oftmals mit Ermattung reagiert, eignet sich das revitalisierende Massageöl ideal, um neue Kraft zu tanken. Der Zitrus-Duft erinnert an warme Sommertage und entfaltet zugleich eine entzündungshemmende und straffende Wirkung. Deshalb werden Zitrusöle auch bei Cellulite eingesetzt. 

Auch die in Minzöl enthaltenen Inhaltsstoffe wirken vitalisierend und belebend. Das enthaltene Menthol hilft nicht nur bei Erkältungsbeschwerden, sondern entfaltet zugleich eine kühlende und erfrischende Wirkung auf den Körper. Das ätherische Minzöl eignet sich besonders für die Verwendung als Massageöl, da es krampflösend und muskelentspannend wirkt. Somit unterstützt das Minzöl die Revitalisierung und stimuliert das zentrale Nervensystem. Der Duft des Minzöls hilft außerdem, Kopfschmerzen zu lindern. Bei ESSENCE Pur finden Sie hierfür ein tolles DIY-Rezept für ein Roll-On gegen Kopfschmerzen.

Rosmarinöl wirkt sich auf vielfältige Weise positiv auf Körper, Geist und Seele aus. Der belebende Duft setzt Endorphine frei und wirkt gleichzeitig beruhigend und entspannend. Die Inhaltsstoffe des Rosmarinöls helfen nachweislich bei der Gedächtnisstärkung sowie bei Antriebslosigkeit und geistiger Erschöpfung. Die freigesetzten Endorphine stimulieren insbesondere bei depressiven Stimmungen. Gleichzeitig wirkt Rosmarinöl vitalisierend.

Natürliche Wirkkraft mit ätherischen Ölen von ESSENCE Pur

Bei ESSENCE Pur erhalten Sie Bio-zertifizierte ätherische Öle aus ökologisch nachhaltigem Anbau. Mit unserem Namen stehen wir für 100 % naturreine Produkte, welche durch eine exzellente Qualität überzeugen. Bei uns können Sie sich sicher sein, dass unsere ätherischen Öle keine synthetischen Beimischungen und keine chemischen Zusätze enthalten. Das Einzige, was in unseren ätherischen Ölen steckt, ist die geballte natürliche Wirkkraft der Pflanzenstoffe. Somit können Sie unsere Produkte bedenkenlos für die Hautpflege und für die Herstellung des Massageöls verwenden.

Darüber hinaus finden Sie in unserem Online-Shop viele weitere ätherische Öle,  Hydrolate, Absolues und Duftmischungen, welche sich für die verschiedensten Anwendungsgebiete eignen. Entdecken Sie die vielseitige Welt der Düfte und Aromen und ihre positive Wirkung auf Körper, Geist und Seele.