Thymian-Öle

Thymian ist nicht nur in der Aromaküche besonders beliebt, sondern gilt auch als bewährtes Hausmittel gegen Erkältungen. Thymianöl ist daher häufiger Bestandteil von Hustensäften, -bonbons und -salben. Die Heilpflanze ist ein wahres Wundermittel und wird in der Aromatherapie auf vielfältige Art und Weise eingesetzt. Bei ESSENCE Pur findest Du eine große Auswahl an naturreinen ätherischen Ölen. Darunter verschiedene Thymianöle in bester Bio-Qualität. Entdecke unser großes Sortiment und erfahre hier mehr rund um das ätherische Öl des Thymians.

Sortierung
Thymian echter zur Erstellung Thymian thujanol-4 bio (ätherisches Öl)
Thymian thujanol-4 bio (ätherisches Öl)
ab 3,90
thymus vulgaris_thymus_linalool zur Gewinnung von Thymian linalool bio (ätherisches Öl)
Thymianöl linalool bio (ätherisches Öl)
ab 2,80
Thymianfeld mit Biene zur Gewinnung von Thymian Öl thymol bio (ätherisches Öl)
Thymian Öl thymol bio (ätherisches Öl)
ab 2,60
Thymian zur Gewinnung von Thymianöl geraniol bio
Thymianöl geraniol bio
ab 2,90
Wilder Thymian zur Gewinnung von Feldthymian-Thymianöl wild
Feldthymian – Quendelöl
ab 2,40
Thymian saturei zur Gewinnung von Thymian borneol bio (ätherisches Öl)
Thymian borneol bio (ätherisches Öl)
ab 2,40
Thymian_Ajowan_ajwain zur Gewinnung von Thymian Ajowan bio - Ajowanöl bio (ätherisches Öl)
Thymian Ajowan bio – Ajowanöl bio (ätherisches Öl)
ab 2,40
Thymian mastichina zur Herstellung von Thymianöl mastichina bio (Waldmajoran bio)
Thymianöl mastichina bio (Waldmajoran bio)
ab 2,40
Spanish thyme Thymian zygnis zur Gewinnung von Thymianöl rot bio (Thymus zygis)
Thymianöl rot bio (Thymus zygis)
ab 2,30
Echter Thymian _ thyme zur Gewinnung von Thymianöl ct cineol bio
Thymianöl ct cineol bio
ab 2,60

Zeigt alle 10 Ergebnisse

Gewinnung von Thymianöl

Die meisten ätherischen Öle, darunter auch das ätherische Öl des Thymians, werden im Prozess der Wasserdampfdestillation gewonnen. Der Wasserdampf treibt dabei das ätherische Öl aus dem frisch blühenden Kraut, welches anschließend tropfenweise aufgefangen wird. Für die Produktion von einem Liter Thymianöl werden etwa 100 bis 150 kg des Krautes benötigt. Bei einer Wasserdampfdestillation spielen Temperatur, Destillationsdauer sowie Druckverhältnisse eine tragende Rolle.

Wirkung von Thymianöl

Bei Erkältungen und grippalen Effekten wirkt Thymianöl wahre Wunder. Diese Wirkung ist vor allem den enthaltenen Phenolen Thymol und Carvacrol zu verdanken. Sie zeugen von einer antiseptischen und entzündungshemmenden Wirkung. Darüber hinaus wirkt das Öl schmerzlindernd sowie krampf-und schleimlösend, weshalb es häufig bei Atemwegserkrankungen, Entzündungen, Husten, Halsschmerzen und Heiserkeit eingesetzt wird. Thymian ist reinigend, antiviral, desinfizierend und steigert die körpereigene Abwehrkraft. Für psychische Gesundheit verleiht Thymianöl Kraft und Mut, hilft bei Erschöpfung und stärkt das Selbstbewusstsein.

Anwendungsgebiete

Thymian? Das ist doch eigentlich was zum Kochen! Den meisten ist das Gewürz mindestens aus dem kulinarischen Bereich bekannt. Hier findet es Verwendung in der Verfeinerung verschiedener Speisen.

Bei dem würzig duftenden Öl handelt es sich aber um ein Allround-Talent. So findet es sich auch in der Aromatherapie auf vielfältige Art und Weise wieder. Besonders häufig wird es in Form eines Erkältungsbads eingesetzt. Neben herkömmlichen Erkältungen kann es sogar bei Bronchitis, Keuchhusten und Asthma Abhilfe schaffen und sogar bei der Behandlung von Herz- und Gefäßerkrankungen wird es hinzugezogen. Doch auch da endet der Zuständigkeitsbereich des Alleskönners noch nicht: Auch bei Zahnfleischentzündungen, Verdauungsproblemen, Fußgeruch, Haarausfall und Pilzinfektionen wird Thymianöl eingesetzt.

Wichtige Hinweise

Vor Deiner ersten Anwendung des Thymianöls solltest Du zunächst Deine Hautverträglichkeit testen. Das gilt grundsätzlich für alle ätherischen Öle. Mische dazu das ätherische Öl mit einem geeigneten Trägeröl, z.B. Jojobaöl, und massiere es sanft auf Deiner Armunterseite ein. Das ätherische Öl des Thymians solltest Du aufgrund der hohen Wirkstoffkonzentration nie unverdünnt auf Deine Haut auftragen.

Thymianöl harmonisiert besonders gut mit Eukalyptusöl, Lavendelöl, Zitronenöl und Ylang Ylang. Beachte stets die Dosierungsvorschriften des Herstellers und lass Dich bei weiteren Fragen und Unsicherheiten unbedingt von einem Arzt, Therapeuten oder Heilpraktiker beraten.

Während der Schwangerschaft solltest Du das ätherische Öl des Thymians grundsätzlich meiden.

Thymianöl kaufen bei ESSENCE Pur

Bei ESSENCE Pur bieten wir ausschließlich 100% naturreine Produkte, frei von jeglichen synthetischen Beimischungen. Bei dem Kauf ätherischer Öle spielt die Qualität des Produkts eine tragende Rolle. Bei uns findest Du verschiedene Thymianöle sowie viele weitere ätherischen Öle in bester Bio-Qualität.

Neben ätherischen Ölen bieten wir auch eine große Auswahl an Hydrolaten und Absolues sowie Raumsprays und weiteres Zubehör.