After-Sun Pflege mit ätherischen Ölen

Mit unserem DIY Rezept für After-Sun Pflege mit ätherischen Ölen geben Sie sonnengestresster Haut alles, was sie zur Regeneration braucht. Tun Sie Ihrer sonnengebräunten Haut etwas Gutes mit 100 % naturreinen Bio-Ölen von ESSENCE Pur.

After-Sun Lotion mit ätherischen Ölen 2

After-Sun Pflege mit ätherischen Ölen

Sommerliebhaber kommen beim Sonnenbaden voll auf ihre Kosten. In unserer liebsten Jahreszeit gibt es doch nichts Schöneres, als die warmen Sonnenstrahlen auf der Haut zu fühlen und eine ordentliche Portion Vitamin D zu tanken. Nach einem langen Tag in der Sonne muss sich die Haut aber auch wieder regenerieren und benötigt eine besondere Pflege. Eine selbstgemachte After-Sun Pflege mit ätherischen Ölen ist hierfür genau das Richtige. Dank der pflegenden Wirkung der Aromaöle kann sich die sonnengeküsste Haut optimal regenerieren. Die pflegenden und heilenden Inhaltsstoffe von Lavendelöl wirken beruhigend auf die Haut und Minzöl sorgt für den idealen Cooling-Effekt.

Mit unserem DIY Rezept für After-Sun Pflege mit ätherischen Ölen geben Sie sonnengestresster Haut alles, was sie zur Regeneration braucht. Die ätherischen Öle wirken feuchtigkeitsspendend, beruhigend, kühlend und entzündungshemmend. Der betörende Lavendelduft sorgt außerdem für einen entspannten Geist. Tun Sie Ihrer sonnengebräunten Haut etwas Gutes mit 100 % naturreinen Bio-Ölen von ESSENCE Pur.

Group 5Created with Sketch.1

Zutaten

 

Sie erhalten alle ätherischen Öle in erstklassiger Bio-Qualität in unserem ESSENCE Pur Online-Shop.

Group 5Created with Sketch.2

Zubereitung

Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Das Basisöl und Rosenblütenwasser in die Spray-Flasche geben und alle ätherischen Öle direkt in die Flasche tropfen. Die Spray-Flasche verschließen und gut schütteln, bis die Öle sich vermischt haben.

Group 5Created with Sketch.3

Anwendung

Mit der Spray-Flasche können Sie die After-Sun Pflege schnell und einfach auf der Haut verteilen. Anschließend sanft einmassieren und die wohltuende kühlende Wirkung genießen.

Tipp: Durch die Aufbewahrung im Kühlschrank ist der Cooling- Effekt nach dem Aufsprühen noch intensiver.

After-Sun Pflege: Wirkung der Inhaltsstoffe

Da ätherische Öle eine hohe Konzentration an Wirkstoffen aufweisen, sollten Sie die Essenzen nie unverdünnt verwenden. In unserem Rezept dient das Mandelöl als Basisöl für die DIY After-Sun Pflege. Grundsätzlich können Sie auch jedes andere Basisöl verwenden. Mandelöl wirkt aber besonders hautpflegend und versorgt die sonnenstrapazierte Haut mit ausreichend Feuchtigkeit. Auch Kokosöl ist für seine kühlende Wirkung bekannt und eignet sich somit ebenfalls ideal als Basisöl für die Herstellung einer After-Sun Pflege.

Das Lavendelöl ist ein Klassiker in der Aromatherapie und wie gemacht für die After-Sun Pflege. Das ätherische Öl wirkt sich auf vielfältige Weise positiv auf den Körper und die Psyche aus. Die Inhaltsstoffe des Lavendelöls wirken beruhigend und entzündungshemmend und helfen bei der Hautregeneration. Aufgrund seiner verjüngenden, reinigenden und heilenden Eigenschaften ist es daher ein beliebtes Mittel bei der Haut- und Haarpflege. Insbesondere bei Sonnenbrand hilft Lavendelöl bei der Wundheilung.

Neben den Pflanzenextrakten des Lavendels versorgt auch das Rosenblütenwasser die Haut mit reichlich Feuchtigkeit. Außerdem wirkt das Hydrolat entzündungshemmend und unterstützt so beim Heilungsprozess von besonders sensibler und trockener Haut. Neben der heilenden Wirkung überzeugt Rosenblütenwasser auch als Schönheitsmittel, das seit jeher in Anti-Aging Produkten Verwendung findet und Hautirritationen vorbeugt. Somit stellt das ätherische Öl einen wichtigen Bestandteil der After-Sun-Pflege dar.

Für den angenehmen Cooling-Effekt des After-Sun Sprays sorgt das Minzöl. Besonders positiv für die Pflege nach dem Sonnenbaden ist, dass das Minzöl nicht die Körpertemperatur verändert, denn der Kühlungseffekt kommt durch die Wirkung auf unsere Gehirnrezeptoren zustande, wodurch der Körper ideal entspannen kann. Neben der erfrischend kühlen Wirkung hilft das Pfefferminzöl auf natürliche Weise bei der Milderung von Sonnenbrand.

Das Rosengeranienöl wirkt ebenfalls beruhigend auf die gereizte Haut und lindert Juckreiz. Das ätherische Öl hilft bei der Hautregenration und wirkt kräftigend. Der rosig-blumige Duft betört die Sinne und regt die Fantasie an. Somit erhält die sonnengeküsste Haut mit der selbstgemachten After-Sun Lotion alle wichtigen Wirkstoffe, um sich zu regenerieren und zu erholen.

Heilende Wirkkraft mit ätherischen Ölen von ESSENCE Pur

Aufgrund ihrer vielseitig positiven Wirkkraft sind ätherische Öle beliebte Haar- und Hautpflegemittel in der Aromakosmetik. Neben Naturkosmetik gibt es zahlreiche weitere Anwendungsgebiete für ätherische Öle, in denen die gesundheitsfördernden und stimmungsbeeinflussenden Wirkstoffe einsetzt werden.

Bei ESSENCE Pur erhalten Sie 100 % naturreine ätherische Öle in Bio-Qualität ganz ohne synthetische Beimischungen und chemische Zusatzstoffe. Unsere Produkte stammen überwiegend aus biologisch-nachhaltigem Anbau und von geprüften Anbaupartnern, mit denen wir bereits seit vielen Jahren zusammenarbeiten. Dadurch stellen wir sicher, dass alle Produkte höchsten Ansprüchen an die Qualität, Natürlichkeit und Reinheit gerecht werden.

Neben naturreinen ätherischen Ölen finden Sie in unserem Online-Shop auch eine große Auswahl an Hydrolaten, Absolues und vielem mehr. Tauchen Sie mit uns ein in die Welt der ätherischen Öle von ESSENCE Pur und tun Sie ihrem Körper und Geist etwas Gutes.