Lavendel Maillette - Lavendula officinalis CHAIX - bio

ab 2,40 

240,00  / 100 ml

inkl. MwSt.

Lavendel Maillette ätherisches Öl bio

Lavendel ‘Maillette’ ist eine Sorte aus der Provence, die einen hohen Anteil an ätherischen Öl besitzt. Diese Sorte wurde gezüchtet, um das wertvolle Öl der schmalblättrigen Lavendel-Sorten optimaler zu gewinnen. Die Blüten sind violett und sitzen auf langen Stielen ca. 30 cm über dem Laub. Diese Sorte wird anders als sonst üblich, nicht durch traditionelle Aussaat vermehrt, sondern durch Stecklinge.
Die Sorte Lavendel Maillette liefert etwa doppelt so viel ätherische Öl wie die “echten” Lavendel-Sorten, ohne Abstriche bei der Qualität.

Synonym: Lavendula officinalis CHAIX ex VILL.

Stammpflanze: Lavandula angustifolia P. Miller

INCI: LAVANDULA ANGUSTIFOLIA OIL

Herkunft: Frankreich, Bureau Veritas, kontrollierter biologischer Anbau

Pflanzenfamilie: Lamiaceae (Labiatae) - Lippenblütler

Herstellung: Wasserdampfdestillation von blühenden Pflanzen

Duftbeschreibung: Krautig, ländlich, waldig.

Produktqualität: 100% naturreines ätherisches Öl, kbA.

Anwendung: Niemals unverdünnt anwenden! Zum kosmetischen Einsatz auf der Haut ist eine Dosierung von max. 2 Tropfen auf 100 ml fettes pflanzliches Basisöl zu empfehlen und sollte nicht überschritten werden. Zum Einsatz in der Aromatherapie bitte entsprechende Fachliteratur zu Rate ziehen

Abfüllung: Blauglasflasche mit silberfarbenem kindersicheren Originalitäts-Verschluss.

Konsistenz: Flüssig.