Icon: Ohne Tierversuche Icon: Ökozertifikat Essence-pur

Oreganoöl bio (Origanum vulgare subsp. hirtum)

5/5

ab 2,60

Andere Kunden kauften auch ...

Keine Produkte gefunden

Oreganoöl bio

Syn.: Origanum heracleoticum, Origanum smyrneaeum.

Origanum heracleoticum, auch bekannt als griechischer Oregano, ist eine aromatische Pflanze, die in Griechenland und anderen Mittelmeerländern heimisch ist. Das ätherische Öl, das aus den Blättern und Blüten der Pflanze gewonnen wird, hat eine lange Geschichte als therapeutisches Mittel und als kulinarische Zutat.

Herkunft und Herstellung:
Origanum heracleoticum wächst wild in den Bergen und Hügeln des Mittelmeerraums und wird auch in einigen Ländern wie Griechenland, Türkei und Italien angebaut. Das ätherische Öl wird durch Dampfdestillation der Blätter und Blüten gewonnen, wobei eine Vielzahl von chemischen Verbindungen extrahiert wird, die für die therapeutischen und kulinarischen Eigenschaften des Öls verantwortlich sind.

Anwendung:
Das ätherische Öl von Origanum heracleoticum wird aufgrund seiner antimikrobiellen, antiviralen und entzündungshemmenden Eigenschaften in der Aromatherapie und in der Naturheilkunde eingesetzt. Es kann helfen, Infektionen der Atemwege wie Erkältungen und Grippe zu bekämpfen und kann auch bei Verdauungsproblemen wie Blähungen, Krämpfen und Durchfall eingesetzt werden.

Das Öl kann auch äußerlich angewendet werden, um Schmerzen und Entzündungen zu lindern, insbesondere bei Muskel- und Gelenkschmerzen sowie bei Hauterkrankungen wie Akne und Ekzemen. Es wird auch als Inhalationsmittel bei Asthma und Bronchitis empfohlen.

In der Küche wird Origanum heracleoticum ätherisches Öl aufgrund seines starken Aromas und Geschmacks oft als Gewürz verwendet. Es passt besonders gut zu mediterranen Gerichten wie Tomatensauce, Pizza und gegrilltem Fleisch und Gemüse.

Zusammenfassung:
Origanum heracleoticum ätherisches Öl hat eine lange Geschichte als therapeutisches Mittel und als kulinarische Zutat. Es wird durch Dampfdestillation der Blätter und Blüten gewonnen und wird in der Aromatherapie und Naturheilkunde eingesetzt, um Infektionen, Verdauungsprobleme und Schmerzen zu bekämpfen. Es wird auch als Gewürz in der Küche verwendet und passt besonders gut zu mediterranen Gerichten.

 

Stammpflanze: Origanum vulgare subsp. Hirtum

Pflanzenfamilie: Lamiaceae (Labiatae) - Lippenblütler

INCI: ORIGANUM VULGARE FLOWER/LEAF/STEAM OIL

Duftbeschreibung: Aromatisch, würzig, herb-bitter.

Herstellung: Wasserdampfdestillation von Blütenspitzen

Pflanzenteil: Blüten

Herkunft: Frankreich, ECOCERT, kontrollierter biologischer Anbau

Produktqualität: 100% naturreines ätherisches Öl, kbA.

Abfüllung: Blauglasflasche mit silberfarbenem kindersicheren Originalitäts-Verschluss.

Konsistenz: Flüssig.

Aufbewahrungshinweis: kühl und trocken lagern, an einem lichtgeschützten Ort

Origanum vulgare subsp. hirtum, auch bekannt als griechischer Bergtee oder griechischer Oregano, ist eine Unterart der Origanum vulgare Pflanze und ist in den Bergen und Hügeln Griechenlands und anderer Mittelmeerländer beheimatet. Diese Pflanzenart unterscheidet sich von anderen Oregano-Arten durch ihre behaarten Blätter und ihr intensives Aroma.

Das ätherische Öl von Origanum vulgare subsp. hirtum wird aus den Blättern und Blüten der Pflanze durch Dampfdestillation gewonnen und enthält eine Vielzahl von bioaktiven Verbindungen, die eine starke antibakterielle, antivirale und antimykotische Wirkung aufweisen. Es wird in der Naturheilkunde zur Behandlung von Atemwegsinfektionen, Verdauungsproblemen und Hauterkrankungen eingesetzt.

In der Küche wird Origanum vulgare subsp. hirtum als Gewürz für viele mediterrane Gerichte verwendet und ist bekannt für seinen kräftigen und würzigen Geschmack. Es passt gut zu Tomatensaucen, Pizza, gegrilltem Fleisch und Gemüse sowie zu Salaten und Dressings.

Origanum vulgare subsp. hirtum ist auch eine wichtige Heilpflanze in der traditionellen griechischen Medizin und wird oft als Tee getrunken, um die Verdauung zu fördern, das Immunsystem zu stärken und das Wohlbefinden zu verbessern. Es ist auch in vielen Tees und Kräutermischungen enthalten, die zur Linderung von Erkältungen, Husten und Halsschmerzen verwendet werden.

Zusammenfassend ist Origanum vulgare subsp. hirtum eine aromatische Pflanze mit vielen therapeutischen Eigenschaften und wird sowohl in der Naturheilkunde als auch in der Küche verwendet. Sein ätherisches Öl und Tee werden aufgrund seiner antibakteriellen, antiviralen und antimykotischen Wirkung geschätzt und sein intensives Aroma verleiht vielen mediterranen Gerichten ein unverwechselbares Aroma.

 

  1. Stefanie

    Super Qualität, sehr zu empfehlen!

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Ähnliche Produkte

Bergamottefrucht am Baum zur Gewinnung von Bergamotte Öl bio
Bergamotte Öl bio
ab 2,60
Alantblüte zur Gewinnung von Alantöl bio (ätherisches Öl)
Alantöl bio (ätherisches Öl)
ab 9,70
3 Bergamottefrüchte am Zweig zur Gewinnung von Bergamotte bio (bergaptenfrei)
Bergamotte bio (bergaptenfrei)
ab 2,90
Baummoos_Flechte am Stamm zur Herstellung von Baummoos absolue
Baummoos absolue 100%
19,90
Dein Warenkorb
Dein Warenkorb ist leer
Entdecke unsere Öle
Zum Shop
0