Icon: Ohne Tierversuche Icon: Ökozertifikat Essence-pur

Weiß-Fichte bio (ätherisches Öl)

5/5

ab 2,60

Andere Kunden kauften auch ...

Keine Produkte gefunden

Das ätherische Öl Weiß-Fichte bio wird aus der Stammpflanze Picea glauca (Moench) Voss gewonnen. Sie ist mit Wuchshöhen von 30, in Ausnahmefällen bis 40 Metern ein stattlicher Vertreter ihrer Gattung. Ihre natürlichen Verbreitungsgebiete erstrecken sich ganz grob von Alaska über Kanada bis in die nördlichen US-Bundestaaten und belegen damit eine extrem große Kältetoleranz dieser Baumart. Die blau-grün-gräuliche Färbung der Nadeln ist verantwortlich für das Artepitheton glauca.

Das ätherische Öl der Weiß-Fichte bio, die auch als Kanada-Fichte bekannt ist, wird aus den Nadeln durch Wasserdampfdestillation gewonnen. Im Gegensatz zum bekannteren Öl der Schwarzfichte (Picea mariana) wird es selten im Handel angeboten. Für Begeisterte von Nadel- und Koniferendüften bietet Essence-pur hiermit eine interessante Bereicherung.

Die wichtigsten natürlichen Inhaltsstoffe des ätherischen Öls der Weiß-Fichte bio (engl.: White Spruce essential oil):

  • 25% beta-Pinen
  • 15% alpha-Pinen
  • 14% d-Limonen
  • 10% Bornylazetat
  • 7,5% Kampfer
  • 6% Myrcen
  • 5-6% Camphen
  • 4-5% delta-3-Caren

 

Der Blick auf die Zusammensetzung des Öls gibt bereits einen recht guten Anhaltspunkt über seinen Geruch. Das Öl riecht für ein Koniferenöl vergleichsweise kühl und ätherisch, was typisch für Öle der Gattung Picea ist. Im Vergleich mit dem Öl der Schwarzfichte fällt der Geruch nochmal kühler aus, was in erster Linie am Kampfer liegen dürfte, der bei der Schwarzfichte in der Regel nicht vorkommt.

Die gesundheitliche Wirkung des Weiß-Fichtenöls liegt – wie bei praktisch allen Koniferenölen – vor allem im Bereich der Atmungsorgane, wo es atemvertiefend, schleimlösend, auswurffördernd und keimtötend wirkt. Der deutliche Kampfergehalt des Öls macht es besonders wirkungsvoll; es sollte daher mit Bedacht bei empfindlichen Menschen eingesetzt werden.

Ob nun pur oder in Kombination mit anderen ätherischen Ölen: Weiß-Fichte bio ist ein ganz besonders effektiver Luftreiniger für den Einsatz in der Duftlampe oder im Diffuser! Die starke Widerstandskraft gegenüber der teilweise extremen Kälte an den Standorten findet ihren olfaktorischen Ausdruck im intensiven, klaren und kühlen Geruch dieses besonderen Öles, das (bei Gefallen) zweifellos zu den psychischen Stärkungsölen gerechnet werden muss.

Stammpflanze: Picea glauca

Pflanzenfamilie: Pinaceae - Kieferngewächse

INCI: PICEA GLAUCA LEAF EXTRACT

Duftbeschreibung: Frisch, waldig, befreiend.

Herstellung: Wasserdampfdestillation von Nadeln

Pflanzenteil: Nadeln

Duftnote: Kopfnote

Herkunft: Kanada, ECOCERT, kontrollierter biologischer Anbau

Produktqualität: 100% naturreines ätherisches Öl, ww.

Abfüllung: Blauglasflasche mit silberfarbenem kindersicheren Originalitäts-Verschluss.

Konsistenz: Flüssig.

Aufbewahrungshinweis: kühl und trocken lagern, an einem lichtgeschützten Ort

Niemals unverdünnt anwenden! Zum kosmetischen Einsatz auf der Haut ist eine Dosierung von max. 2 Tropfen auf 100 ml fettes pflanzliches Basisöl zu empfehlen und sollte nicht überschritten werden. Zum Einsatz in der Aromatherapie bitte entsprechende Fachliteratur zu Rate ziehen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Ähnliche Produkte

Bergamotte am Strauch zur Gewinnung von Petitgrain Bergamotte (ätherisches Öl)
Petitgrain Bergamotte (ätherisches Öl)
ab 2,50
Baummoos_Flechte am Stamm zur Herstellung von Baummoos absolue
Baummoos absolue 100%
19,20
Baummoos an Ast zur Gewinnung von Baummoos absolue 60% (Alkoholverdünnung)
Baummoos 60% (Alkoholverdünnung)
ab 2,70
Blasentang am Strand zur Gewinnung von Alge absolue (fucus vesiculosus) 10% Alkoholverdünnung
Alge 10% (Alkoholverdünnung)
ab 2,70
Dein Warenkorb
Dein Warenkorb ist leer
Entdecke unsere Öle
Zum Shop
0