Brand/Totalausfall unseres Rechenzentrums – Wir sind wieder erreichbar! ✨| Spare 20% mit dem Gutscheincode “FRÜHLING20”
Icon: Ohne Tierversuche

Anismyrte (Backhousia anisata) ätherisches Öl

5/5

ab 2,70

270,00 / 100 ml

Andere Kunden kauften auch ...

Keine Produkte gefunden

Exquisites ätherische Anismyrtenöl: Ein Schatz aus der Natur

Die Anismyrte Backhousia anisata ist ein immergrüner Baum aus der Familie der Myrtaceae. Man findet ihn in den Regenwaldgebieten im südlichen Queensland und im nördlichen New South Wales. Um die stetig steigende Nachfrage nach den Blättern zu erfüllen, wird der eher seltene Baum seit 1990 professionell angebaut. Er kann Wuchshöhen bis zu 45 Metern erreichen.
Die Blätter des Baumes enthalten ein ätherisches Öl, welches eine ähnliche chemische Zusammensetzung aufweist wie das von Anis.

Das Anismyrte Öl (Backhousia anisata) ist eng mit Currymyrte (Backhousia angustifolia) und der bekannten Zitronenmyrte (Backhousia citriodora) verwandt.

Die Blätter der Anismyrte – auch Anetholea anisata werden traditionell von den Aborigines als Tonic verwendet.

Genieße das erfrischende und wohltuende Aroma von Anismyrtenöl, einem sehr kostbaren ätherischen Öl, gewonnen aus den Blättern der Backhousia anisata, einer seltenen Pflanze aus den Regenwäldern Australiens. Dieses Öl, auch als “Australischer Anis” bekannt, ist eine exotische Bereicherung für Deine Aromatherapie-Sammlung und bietet eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten:

Anwendung und Vorteile:

  1. Aromatherapie: Ein paar Tropfen Anismyrte Backhousia anisata in einem Diffusor fördern Entspannung und Wohlbefinden. Die beruhigenden Eigenschaften dieses Öls können helfen, Stress abzubauen und eine positive Atmosphäre zu schaffen.
  2. Hautpflege: Mit seinen antiseptischen und entzündungshemmenden Eigenschaften ist Anismyrtenöl eine exzellente Ergänzung für Deine Hautpflege. Verdünne es mit einem Trägeröl und trage es auf die Haut auf, um Unreinheiten zu bekämpfen und Deine Haut zu beruhigen.
  3. Massage: Verwende Anismyrtenöl in einer Massageöl-Mischung, um Muskelverspannungen zu lösen und eine tiefgreifende Entspannung zu fördern.
  4. Haushalt: Gib einige Tropfen in ein Reinigungsmittel oder verwende es in einem Raumspray, um Deinem Zuhause einen frischen, sauberen Duft zu verleihen und Bakterien natürlich zu bekämpfen.
  5. Kulinarische Anwendung: Ein Tropfen Anismyrten-Öl kann auch Gerichten und Getränken eine einzigartige Geschmacksnote verleihen.

 

 

Stammpflanze: Backhousia anisata

Pflanzenfamilie: Myrtaceae - Myrtengewächse

INCI: BACKHOUSIA ANISATA LEAF OIL

Wirkung:

Es wird traditionell von Aborigines in Australien als natürliches Heilmittel verwendet und hat sich in der modernen Aromatherapie und Naturmedizin als nützlich erwiesen.

Anismyrten Öl (Backhousia anisata) hat eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen. Es hat antimikrobielle Eigenschaften und kann dazu beitragen, Bakterien, Viren und Pilze abzutöten. Es hat auch entzündungshemmende Eigenschaften und kann Schmerzen und Entzündungen lindern. Darüber hinaus kann es das Verdauungssystem unterstützen und bei der Linderung von Verdauungsproblemen wie Blähungen, Magenkrämpfen und Verdauungsstörungen helfen.

Anismyrten-Öl wird auch aufgrund seiner beruhigenden Wirkung geschätzt und kann bei Stress, Angstzuständen und Schlaflosigkeit helfen. Es kann auch dazu beitragen, das Immunsystem zu stärken und das allgemeine Wohlbefinden zu fördern.

Es gibt viele Möglichkeiten, Anismyrtenöl (Backhousia anisata) zu verwenden – z.B. kann es entweder topisch auf die Haut aufgetragen, eingeatmet oder in Form von aromatischem Dampf inhaliert werden. Auch in Badezusätzen, Massageölen und anderen natürlichen Produkten kann das Öl verwendet werden.

Duftbeschreibung:

Beim Öffnen der Flasche entführt Dich das ätherische Anismyrtenöl auf eine sinnliche Reise durch die exotischen Regenwälder Australiens. Die erste Welle des Duftes präsentiert sich mit einem betörenden Bouquet aus süßer Aniswürze, das Erinnerungen an eine warme, würzige Brise unter den dichten Baumkronen weckt.

Wenn sich der Duft entfaltet, wirst Du von einer Symphonie aus grünen und erdigen Noten umhüllt, die an frisch gepflückte Kräuter und feuchte Waldböden erinnern. Dieser harmonische Akkord bildet die Herznote des Anismyrten-Öls und versprüht ein Gefühl der Frische und Reinheit.

In der Basisnote entfaltet sich eine subtile Zitrusfrische, die an die spritzige Lebendigkeit von Zitronenmyrte erinnert. Dieser Hauch von Zitrusfrische verleiht dem Duft eine belebende und erhebende Qualität, die das Gemüt erfrischt und Deine Sinne anregt.

In seiner Gesamtheit ist das ätherische Anismyrtenöl eine meisterhafte Komposition aus Süße, Würze, Erde und Frische. Es ist ein Duft, der Dein Herz öffnet, Deinen Geist belebt und Deine Seele nährt, und zugleich eine liebevolle Hommage an die unberührte Natur Australiens ist. Tauche ein in diese olfaktorische Oase und lass Dich von den vielfältigen Facetten des Anismyrten Öls verzaubern.

Herstellung:

Das ätherische Öl der Anismyrte stammt von der Backhousia anisata, die in den üppigen, unberührten Regenwäldern Ost-Australiens beheimatet ist. Diese Pflanze, geschätzt für ihr duftendes Laub, wurde von den Ureinwohnern Australiens traditionell für medizinische Zwecke und als Gewürz verwendet.

Herstellung von Anismyrten Öl wird durch Dampfdestillation der Blätter der Backhousia anisata gewonnen. Diese schonende Methode der Ölgewinnung sorgt dafür, dass die wertvollen Inhaltsstoffe und das delikate Aroma erhalten bleiben. Das Ergebnis ist ein reines, hochkonzentriertes ätherisches Öl mit dem charakteristischen süßlichen Anisduft, gepaart mit erfrischenden Untertönen.

Pflanzenteil: Blätter u. Zweige

Duftnote:

Das ätherische Öl der Anismyrte hat auch einige charakteristische Duftnoten, die es von anderen, ähnlichen Ölen unterscheidet:

  1. Kopfnote: Die Kopfnote von Anismyrtenöl aus Backhousia anisata ist in der Tat frisch und enthält eine starke, süße Anisnote, die oft als klar und sauber beschrieben wird.
  2. Herznote: In der Herznote bleibt das charakteristische Anisaroma erhalten, mischt sich jedoch mit würzigeren und etwas pflanzlichen Nuancen, die dem Duft eine gewisse Körperlichkeit verleihen.
  3. Basisnote: Die Basisnote von Anismyrtenöl ist sanfter und enthält oft holzige und erdige Untertöne, die dem Öl eine beruhigende und harmonisierende Tiefe geben.

Anismyrtenöl wird aufgrund seines einzigartigen Profils und seiner beruhigenden Eigenschaften häufig in der Aromatherapie sowie in Parfum und kosmetischen Produkten verwendet. Es ist bekannt dafür, eine entspannende Wirkung zu fördern und wird oft in Produkten verwendet, die Stressabbau und Entspannung unterstützen.

Herkunft: Australien

Produktqualität: 100% naturreines ätherisches Öl.

Abfüllung: Blauglasflasche mit silberfarbenem kindersicheren Originalitäts-Verschluss.

Konsistenz: Flüssig.

Aufbewahrungshinweis: kühl und trocken lagern, an einem lichtgeschützten Ort

Verwendung von Anismyrte in der Küche:

Anismyrte Backhousia anisata ätherisches Öl hat einen vollen, starken Anisgeschmack – nach leckeren Lakritz. In Kochrezepten kann es anstelle von Anis oder auch Sternanis verwendet werden. Es passt gut zu Saucen und Marinaden für Fleischgerichte, aber auch in Dips, Gebäck und Desserts.

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Ähnliche Produkte

Baummoos an Ast zur Gewinnung von Baummoos absolue 60% (Alkoholverdünnung)
Baummoos 60% (Alkoholverdünnung)
ab 2,90
Blasentang am Strand zur Gewinnung von Alge absolue (fucus vesiculosus) 10% Alkoholverdünnung
Alge bio 10% (Alkoholverdünnung)
ab 2,70
Angelica archangelica zur Gewinnung von Angelikasamenöl Engelwurzöl (ätherisches Öl)
Angelikasamenöl Engelwurzöl (ätherisches Öl)
ab 10,70
Agarwood - Oud- Adlerholz - Aloewood zur Gewinnung von Agarwood 100% (ätherisches Öl)
Agarwood 100% (ätherisches Öl)
ab 106,70
Dein Warenkorb
Dein Warenkorb ist leer
Entdecke unsere Öle
Zum Shop
0