Icon: Ohne Tierversuche

Cabreuva - Myrocarpus fastigiatus (ätherisches Öl)

5/5

ab 2,40

240,00 / 100 ml

Das ätherische Cabreuva-Öl aus dem Cabreuva-Baum (Myrocarpus fastigiatus) wird durch Destillation des in der Regel zu Sägespänen vermahlenen, extrem harten und beständigen Holzes gewonnen.

Es hat einen süß-holzigen, sehr zarten und leicht blumigen Duft von sehr großer Haftdauer. Die Intensität (Impact) des Geruchs erscheint eher gering. Dabei liegen die olfaktorischen Qualitäten insbesondere für die Parfümerie in der Duftwirkung innerhalb einer Duftmischung bzw. eines Parfums.

Cabreuva stellt nämlich wegen seiner Zusammensetzung eine Besonderheit unter den natürlichen ätherischen Ölen dar, denn sein Hauptbestandteil ist mit ca. 75-80% der Sesquiterpen-Alkohol Nerolidol, der in reiner Form nur einen relativ schwachen, lieblich-blumigen, etwas holzigen Geruch hat. Nerolidol ist zudem eher schwach flüchtig, was bedeutet, dass es lange haftet und im Basisnotenbereich präsent ist.

Auch weitere Bestandteile des Öls, wie z.B. das süß-blumig nach Maiglöckchen und Lindenblüten duftende Farnesol, entstammen der lange haftendenden Gruppe der Sesquiterpenole.

Der Effekt, den das Öl innerhalb einer Duftmischung bzw. eines Parfüms erzielt, liegt darin, dass es Frische und lieblich-blumige Noten erzeugt. Gleichzeitig agiert es als Fixateur und verleiht Düften in der Basisnote den begehrten geruchlichen Eindruck wertvoller Hölzer.

Damit gehört Cabreuva zu den Ölen, die weniger als Einzelduft wirken, sondern in Verbindung mit anderen Ölen ihre besondere olfaktorische Qualität zeigen. Probieren Sie daher unbedingt einmal eigene Duftmischungen mit diesem seltenen Öl aus! Um die beschriebenen Effekte zu erzielen, genügen bereits wenige Prozent innerhalb einer Mischung.

Das Bild zu Cabreuva wood wurde uns von unserem Freund Rodolfo Coletti zur Verfügung gestellt.

Stammpflanze: Myrocarpus fastigiatus

Pflanzenfamilie: Fabaceae (Leguminoceae) - Hülsenfrüchtler

INCI: MYROCARPUS FASTIGIATUS (WOOD) OIL

Wirkung:

– regulierend auf den Hormonhaushalt
-kann die Entzündung bei rheumatischer Polyarthritis reduzieren
-wirkt energetisierend, kräftigend und stärkend
-kann wundheilende Unterstützung haben
-wirkt hautpfegend

Duftbeschreibung:

Lieblich, warm, weich, süß, holzig, leicht blumig. Rosenholz und Sandelholz Duftnote.

Herstellung: Wasserdampfdestillation von Holz

Pflanzenteil: Holz

Duftnote: Herz-Basis-Note

Herkunft: Brasilien, Wildwuchs

Produktqualität: 100% naturreines ätherisches Öl, ww.

Abfüllung: Blauglasflasche mit silberfarbenem kindersicheren Originalitäts-Verschluss.

Konsistenz: Flüssig.

Aufbewahrungshinweis: kühl und trocken lagern, an einem lichtgeschützten Ort

FARNESOL: 1.14

Niemals unverdünnt anwenden! Zum kosmetischen Einsatz auf der Haut ist eine Dosierung von max. 2 Tropfen auf 100 ml fettes pflanzliches Basisöl zu empfehlen und sollte nicht überschritten werden. Zum Einsatz in der Aromatherapie bitte entsprechende Fachliteratur zu Rate ziehen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Cabreuva – Myrocarpus fastigiatus (ätherisches Öl)“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Produkte

Alantblüte zur Gewinnung von Alantöl bio (ätherisches Öl)
Alantöl bio (ätherisches Öl)
ab 11,40
Arnica montana zur Gewinnung von Arnika absolue (Arnica montana)
Arnika absolue (Arnica montana)
47,50
Agarwood zur Herstellung von Agarwood 5% (Alkoholverdünnung)
Agarwood 5% (Alkoholverdünnung)
ab 5,20
Pfefferminze zur Herstellung von Pfefferminzöl bio
Pfefferminzöl bio
ab 2,60
Dein Warenkorb
Dein Warenkorb ist leer
Entdecke unsere Öle
Zum Shop
0