Icon: Ohne Tierversuche

Kampferöl (Campher) ätherisches Öl

5/5

ab 2,40

Andere Kunden kauften auch ...

Keine Produkte gefunden

Kampfer (Campher) ätherisches Öl

Der Kampferbaum (Cinnamomum camphora) ist eine Pflanzenart aus der Familie der Lorbeergewächse (Lauraceae) und wird daher auch Kampferlorbeer genannt. Kampfer ist ein chemischer Stoff, der in verschiedenen ätherischen Ölen vorkommt. Er kann auch industriell hergestellt werden. Unser natürliches Kampfer (Campher) ätherisches Öl wird hauptsächlich aus den verschiedenen Baumbestandteilen wie der Rinde und den Blättern mittels Wasserdampf herausdestilliert. Kampferbäume wachsen hauptsächlich in Asien (China, Japan, Taiwan, Indien). Um Kampfer direkt aus der Rinde des Kampferbaumes gewinnen zu können, müsse diese mindestens 50 Jahre alt sein. Dennoch ist der Ertrag sehr gering. Ca. 40KG Holz und Blätter ergeben einen Liter Kampferöl.
Kampfer (Campher) ätherisches Öl wird schon seit Jahrtausenden als Heilpflanze genutzt. Kampfer Holz ist sehr hart und wegen seines Gehaltes an ätherischen Ölen wenig anfällig gegen Schädlingsbefall. Kristallisiertes Kampferöl kann auch zum Räuchern verwendet werden.
Kampferöl wird leicht über die Haut aufgenommen (absorbiert) und gelangt dadurch schnell in den Blutkreislauf. Es ist ein Hauptbestandteil von Erkältungssalben, da die ätherischen Öle vor allem Nachts bei Erkältung einen besseren Schlaf fördern können. Der Duft des Kampferöls fördert die Konzentrationsfähigkeit, hilft bei mentaler Anstrengung. Logisches Denken wird aktiviert.
Kampfer (Campher) ätherisches Öl wird ausschließlich äußerlich angewendet. Es sollte auf keinen Fall oral eingenommen werden! Kampfer Öl sollte nicht bei Kleinkindern angewendet werden.
Das ätherische Kampferöl wirkt stark durchblutungsfördernd – zu Beginn aber erstmal kühlend, dadurch wirkt Kampferöl krampflösend, entzündungshemmend und damit indirekt auch schmerzlindernd. Es sollte nicht auf offene Wunden aufgetragen werden. Bei Anwendung auf der Haut sollten Sie das Kampferöl immer mit einem Basisöl mischen.
Im Aroma diffuser oder der Duftlampe helfen ein paar Tropfen Kampfer Öl bei Abgespanntheit, Erkältung und die Nerven positiv zu beleben. Bei einem Schock oder wenn der Kreislauf mal
weggesackt ist, helfen ein bis zwei Tropfen auf einem Taschentuch inhaliert, Herz und Atmung wieder anzuregen.

Stammpflanze: Cinnamomum camphora (L.) J.Presl

Pflanzenfamilie: Lauraceae - Lorbeergewächse

INCI: CINNAMOMUM CAMPHORA OIL

Duftbeschreibung: Kampfer, frisch.

Herstellung: Wasserdampfdestillation von Blättern und Holz

Herkunft: China

Produktqualität: 100% naturreines ätherisches Öl.

Abfüllung: Blauglasflasche mit silberfarbenem kindersicheren Originalitäts-Verschluss.

Konsistenz: Flüssig.

Aufbewahrungshinweis: kühl und trocken lagern, an einem lichtgeschützten Ort

Niemals unverdünnt anwenden! Zum kosmetischen Einsatz auf der Haut ist eine Dosierung von max. 2 Tropfen auf 100 ml fettes pflanzliches Basisöl zu empfehlen und sollte nicht überschritten werden. Zum Einsatz in der Aromatherapie bitte entsprechende Fachliteratur zu Rate ziehen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Ähnliche Produkte

Alantblüte zur Gewinnung von Alantöl bio (ätherisches Öl)
Alantöl bio (ätherisches Öl)
ab 9,70
Bergamotte am Strauch zur Gewinnung von Petitgrain Bergamotte (ätherisches Öl)
Petitgrain Bergamotte (ätherisches Öl)
ab 2,50
Birken mit Harztropfen zur Gewinnung von Birkenteer (ätherisches Öl)
Birkenteer (ätherisches Öl)
ab 9,30
Arnica montana zur Gewinnung von Arnika absolue (Arnica montana)
Arnika absolue (Arnica montana)
47,50
Dein Warenkorb
Dein Warenkorb ist leer
Entdecke unsere Öle
Zum Shop
0