Orangenöl mit aufgeschnittener Orange zur Gewinnung von Organge süß bio (Orangenöl)

Orange süß bio (Orangenöl)

5/5

ab 2,20

0,02 / 100 ml

Ätherisches Orangenöl – fruchtig-süß und warm

Herkunft:

Die Orange gehört zur Familie der Rautengewächse (Rutaceae) und stammt in unserem Fall aus einem zertifizierten Bio-Anbau in Italien. Der botanische Name der Orange ist Citrus sinensis. Sie gehört zur Gattung der Zitruspflanzen und ist eine Kreuzung aus Mandarine und Pampelmuse. Das aus den Früchten gewonnene ätherische Orangenöl wird kaltgepresst aus den Schalen gewonnen und ist in seiner Konsistenz dann flüssig. Zur Herstellung von einem Liter Orange Süß Bio (Orangenöl) werden dabei ca. 300 kg Schalen der reifen Früchte benötigt.

Duft:

Der fruchtig-süße und warme Geruch des ätherischen Orangenöls erinnert im Allgemeinen an Urlaub in der Mittelmeerregion. Sein exotischer Duft wirkt entspannend und erheitern und belebt vor allem in der kalten Jahreszeit.

Anwendung/Wirkungsweise:

Unser ätherisches Öl der Süßorange hat einen positiven Einfluss auf die Stimmungslage. Es wirkt erheiternd, entspannend und lässt besonders Menschen mit Schlafproblemen ruhiger einschlafen. Der fruchtige Duft des ätherischen Orangenöls findet Anwendung bei der Aromatherapie in der Duftlampe oder dem Diffuser. Besonders beliebt ist in der Aromatherapie die Kombination mit anderen ätherischen Ölen. Je nach Kombination kann die Wirkung der Duftmischung dann von belebend, entspannend oder sogar aphrodisierend sein. Zum Orangenöl passende ätherische Öle sind unter anderem alle Arten von Zitrusölen, beispielsweise Bergamotte, Limette und Zitrone, aber auch Thymian, Patchouli, Sandelhölzer, Koriander, Zimt, Lavendel oder Geranie.

In reinigender Kosmetik kann ätherisches Orangenöl ebenfalls angewendet werden. Es hat eine kräftige und entfettende Reinigungswirkung, sollte allerdings aufgrund dessen niemals unverdünnt angewendet werden. Gleichzeitig wirkt ätherisches Orangenöl wie alle Zitrusöle beim Einsatz auf der Haut fotosensibel. Daher sollten Sie innerhalb der ersten 48 Stunden nach einer Anwendung vorsichtig mit direkter Sonneneinstrahlung sein.

Dosierung:

Ätherisches Orangenöl ist zu intensiv, um es unverdünnt anzuwenden. Zum kosmetischen Einsatz auf der Haut raten wir Ihnen deshalb zu einer Dosierung von maximal zwei Tropfen auf 100 ml fettes, pflanzliches Basisöl. Überschreiten Sie diese Dosierung nicht. Zum Einsatz in der Aromatherapie bitte entsprechende Fachliteratur zurate ziehen.

Stammpflanze: Citrus sinensis (L.) Persoon (CH.)

Pflanzenfamilie: Rutaceae - Rautengewächse

INCI: CITRUS AURANTIUM DULCIS OIL

Duftbeschreibung: Frische Orangenschale, süß, fruchtig.

Herstellung: Kaltpressung von Schalen

Pflanzenteil: Schale

Duftnote: Herznote

Herkunft: Italien, ECOCERT, kontrollierter biologischer Anbau

Produktqualität: 100% naturreines ätherisches Öl, Demeter.

Abfüllung: Blauglasflasche mit silberfarbenem kindersicheren Originalitäts-Verschluss.

Konsistenz: Flüssig.

Aufbewahrungshinweis: kühl und trocken lagern, an einem lichtgeschützten Ort

Niemals unverdünnt anwenden! Zum kosmetischen Einsatz auf der Haut ist eine Dosierung von max. 2 Tropfen auf 100 ml fettes pflanzliches Basisöl zu empfehlen und sollte nicht überschritten werden. Zum Einsatz in der Aromatherapie bitte entsprechende Fachliteratur zu Rate ziehen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Orange süß bio (Orangenöl)“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Produkte

Arnica montana zur Gewinnung von Arnika absolue (Arnica montana)
Arnika absolue (Arnica montana)
47,50
Bergamotte am Strauch zur Gewinnung von Petit Grain Bergamotte (ätherisches Öl)
Petit Grain Bergamotte (ätherisches Öl)
ab 2,50
Agarwood - Oud- Adlerholz - Aloewood zur Gewinnung von Agarwood 100% (ätherisches Öl)
Agarwood 100% (ätherisches Öl)
ab 53,10
Baldrianpflanze zur Gewinnung von Baldrian bio (Valeriana officinalis) ätherisches Öl
Baldrian bio (Valeriana officinalis) ätherisches Öl
ab 5,70