Palmarosa Öl bio

ab 2,60

260,00 / 100 ml

inkl. MwSt.

Palmarosaöl Bio

Palmarosaöl ist insbesondere für seine hautpflegenden und hautberuhigenden Eigenschaften bekannt. Es findet im Bereich der Aromatherapie Verwendung, denn es ist ebenfalls aufgrund seiner wohltuenden Wirkung auf die Psyche beliebt. Das Öl wird aus dem gleichnamigen Gras Palmarosa gewonnen und stammt aus der Familie der Süßgräser.

Wie sein Name bereits vermuten lässt, hat es einen rosigen sowie zitrusfrischen Duft und wird deshalb ebenfalls bei der Parfümherstellung verwendet. Aufgrund seiner Ähnlichkeit zum Rosenöl wird Palmarosaöl oft als günstigere Alternative zu diesem gekauft.

Seine Einsatzgebiete im Bereich der Hautpflege erstrecken sich über die Behandlung von Akne und Pickeln über Falten bis zur Behandlung von Narben. Es wird bei der Bekämpfung von Bakterien, Viren und Pilzen, wie beispielsweise Fußpilz, eingesetzt. Palmarosaöl hilft aufgrund seiner feuchtigkeitsspendenden Wirkung bei trockener Haut und unterstützt diese bei der Regeneration.

Trotz seiner positiven Wirkung auf die Haut sollten Sie vor der Anwendung sicherheitshalber immer erst einmal mit einem Arzt oder Apotheker sprechen. Achten Sie ebenfalls darauf, das Öl mit einem Trägeröl zu verdünnen.

 

Stammpflanze: Cymbopogon martinii (Roxb.) J. F. Watson

Pflanzenfamilie: Poaceae (Gramineae) - Süßgräser

INCI: CYMBOPOGON MARTINI OIL

Wirkung:

hautpflegend, feuchtigkeitsspendend, antimykotisch

Duftbeschreibung: Süß, blumig, rosig, grasig.

Herstellung: Wasserdampfdestillation von allen Pflanzenteilen

Duftnote: Herznote

Herkunft: Nepal, ECOCERT, kontrollierter biologischer Anbau

Produktqualität: 100% naturreines ätherisches Öl, kbA.

Abfüllung: Blauglasflasche mit silberfarbenem kindersicheren Originalitäts-Verschluss.

Konsistenz: Flüssig.

Aufbewahrungshinweis: kühl und trocken lagern, an einem lichtgeschützten Ort

Sicherheitshinweise:

Besprechen Sie sich sicherheitshalber vor der Anwendung mit einem Arzt und wenden Sie das Öl nicht unverdünnt an. Geben Sie außerdem Acht auf allergische Reaktionen.

Hautpflege

Palmarosaöl eignet sich insbesondere zur Anwendung auf der Haut. Da es bei der Regulierung der Talgproduktion hilft, ist es ein gern angewandtes Mittel zur Bekämpfung von Pickeln und Akne. Aber auch trockene, empfindliche Haut profitiert von dem blumig duftenden Öl, denn es ist feuchtigkeitsspendend, pflegend und unterstützt die Haut bei ihrer Regeneration.

Pilzbekämpfung

Das Öl eignet sich zur Behandlung von leichten Infekten der Haut, da es zur Bekämpfung von Viren, Bakterien und Pilzen eingesetzt werden kann. Da es antimykotische Eigenschaften hat, wird es besonders gerne bei Fußpilz oder ähnlichen Pilzinfektionen angewendet.

Massage

Sein wohltuender rosiger Duft in Kombination mit seinen hautfreundlichen Eigenschaften macht Palmarosaöl zu einem ausgezeichneten Massageöl. So kann es bei einer Massage nicht nur seine hautpflegende Wirkung entfalten, sondern zeitgleich positiv auf die Psyche einwirken. Auch soll es aktivierend auf das Lymphsystem wirken, was es ebenfalls zu einem geeigneten Massageöl macht.

Duft

Ob im Diffusor, in der Sprühflasche oder auf der Haut, das Öl hat einen belebenden und frischen Duft. Hier kann es in Kombination mit Meditation und anderen Übungen aufbauend wirken.

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Palmarosa Öl bio“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Ihnen auch gefallen...

Bergamottefrüchte zur Gewinnung von Bergamotte bio (ätherisches Öl)
Bergamotte bio (ätherisches Öl)
ab 2,50
Baummoos an Ast zur Gewinnung von Baummoos absolue 60% (Alkoholverdünnung)
Baummoos absolue 60% (Alkoholverdünnung)
ab 2,70
Akazienblüten am Baum zur Gewinnung von Akazienblüten absolue (Akazieblüte absolue (Acacia farnesiana)
Akazienblüte absolue (Acacia farnesiana)
ab 14,20
Perilla fructens Pflanze zur Gewinnung von Perilla Blätter (ätherisches Öl)
Perilla Blätter (ätherisches Öl)
ab 9,70