Sandelholzstrauch auf Hawaii zur Gewinnung von Sandelholz ätherisches Öl (Royal Hawaiian)

Sandelholzöl (Royal Hawaiian)

5/5

ab 13,90

1.390,00 / 100 ml

Sandelholzöl (Royal Hawaiian) ätherisches Öl

wirkt anregend und beruhigend zugleich

Herkunft: 

Sandelholzöl wird in verschiedenen Regionen der Welt angebaut und kann aus verschiedenen Sandelhölzern gewonnen werden. Unser ätherisches Öl stammt vom hawaiianischen Sandelholz, dem sogenannten Santalum paniculatum und wird auch auf Hawaii angebaut. Das ätherische Öl wird per Wasserdampfdestillation aus den Sandelholzchips gewonnen. Hawaiianisches Sandelholzöl ist dabei das einzige ätherische Öl aus Sandelholz, das biologisch angebaut wird und die internationale ISO-Norm erfüllt.

Duft:

Den Duft vom ätherischen Öl aus Sandelholz kann man am besten als holzartig, voluminös, komplex und würzig beschreiben. Sandelholz verströmt einen als sehr angenehm empfundenen orientalischen Duft, den auch Männer als Komponente in ihrer Kosmetik und ihren Parfums zu schätzen wissen. Traditionell wird das ätherische Öl des Sandelholzbaumes besonders in Indien für Rituale und Meditationen genutzt.

Anwendung/Wirkungsweise:

Sandelholzöl wird eine beruhigende und gleichzeitig anregende Wirkung nachgesagt. Aus diesem Grund wird ätherisches Öl aus Sandelholz besonders häufig bei Meditationen und vergleichbaren Situationen des Entspannens angewandt. Aus demselben Grund findet dieses Öl auch großen Zuspruch bei der Begleitung von Yoga-Stunden. Neben Sandelholz-Räucherstäbchen kann hier auch das ätherische Öl genutzt werden.

In der Kosmetik kommt es vor allem aufgrund seiner feuchtigkeitsspendenden Wirkung und natürlich aufgrund seines anregenden Duftes zum Einsatz. Die holzige Note macht das ätherische Öl des Sandelholzes auch für Männer attraktiv.

Bei Verwendung vor dem Zubettgehen unterstützt es das Zur-Ruhe-Kommen und kann zu einem erholsamen Nachtschlaf beitragen. In der Aromatherapie gilt der Duft von Sandelholz als sehr entspannend und klärend für den Geist. Er kann Ängste lösen, beruhigen und das Gemüt aufheitern.
In Indien, dem Ursprungsland des Sandelholzes, wird das ätherische Öl auch als starkes Aphrodisiakum geschätzt. Aber es kann noch mehr: Es hat einen in Studien nachgewiesenen antibakteriellen und entzündungshemmenden Effekt, der schon seit Jahrhunderten von der ayurvedischen Medizin genutzt wird. Auch westliche Mediziner sind zunehmend von der Wirkung des ätherischen Sandelholzöls überzeugt und setzen es unter anderem gegen Akne, Schuppenflechte und Infektionen der Haut ein. Menschen, die an Blasenentzündung, Bronchitis, Husten, Bluthochdruck, Hämorrhoiden oder Krampfadern leiden, können ebenfalls von der Anwendung des Sandelholzöls profitieren.

Allgemein wird angenommen, dass das ätherische Öl des Sandedelholzbaumes auch Zeichen der Hautalterung verhindern kann, da es die Wirkung von haut schädigenden Umwelteinflüssen wie beispielsweise, die der UV-Strahlung mindert. Gleichzeitig regt das Öl trockene Haut dazu an, mehr Feuchtigkeit aufzunehmen, wodurch sie insgesamt deutlich frischer und elastischer wirkt. Aus diesem Grund findet man ätherisches Sandelholzöl häufig in Anti-Aging-Produkten. Des Weiteren eignet es sich hervorragend zur Haarpflege. Entsprechende Shampoos und Spülungen kräftigen das Haar, können zu verringertem Haarausfall führen und befreien die Kopfhaut von Schuppen.

Dosierung: 

Wenden Sie ätherisches Sandelholzöl niemals unverdünnt an! Zum kosmetischen Einsatz auf der Haut ist eine Dosierung von höchstens zwei Tropfen auf 100 Milliliter fettes pflanzliches Basisöl zu empfehlen und sollte nicht überschritten werden. Hier empfehlen wir ein möglichst neutrales Basisöl, um den starken Duft des Sandelholzes nicht zu überdecken. Für den Einsatz in der Aromatherapie empfiehlt es sich, entsprechende Fachliteratur zu lesen.

Stammpflanze: Santalum paniculatum

Pflanzenfamilie: Santalaceae - Sandelgewächse

INCI: SANTALUM PANICULATUM WOOD OIL

Duftbeschreibung: Holzartig, voluminös, komplex, würzig.

Herstellung: Wasserdampfdestillation von Kernholz

Pflanzenteil: Holz

Herkunft: Hawaii, ECOCERT ICO, kontrollierter biologischer Anbau

Produktqualität: 100% naturreines ätherisches Öl, kbA.

Abfüllung: Blauglasflasche mit silberfarbenem kindersicheren Originalitäts-Verschluss.

Konsistenz: Flüssig.

Aufbewahrungshinweis: kühl und trocken lagern, an einem lichtgeschützten Ort

Niemals unverdünnt anwenden! Zum kosmetischen Einsatz auf der Haut ist eine Dosierung von max. 2 Tropfen auf 100 ml fettes pflanzliches Basisöl zu empfehlen und sollte nicht überschritten werden. Zum Einsatz in der Aromatherapie bitte entsprechende Fachliteratur zu Rate ziehen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Sandelholzöl (Royal Hawaiian)“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Produkte

Goldgelbe Akazienblüten zur Gewinnung von Akazienblüte absolue (Acacia farnesiana) 100%
Akazienblüte absolue (Acacia farnesiana) 100%
ab 14,20
Bergamotte am Strauch zur Gewinnung von Petit Grain Bergamotte (ätherisches Öl)
Petit Grain Bergamotte (ätherisches Öl)
ab 2,50
Baummoos an Ast zur Gewinnung von Baummoos absolue 60% (Alkoholverdünnung)
Baummoos absolue 60% (Alkoholverdünnung)
ab 2,70
Bergbohnenkraut zur Gewinnung von Bergbohnenkrautöl bio - Satureja montana (ätherisches Öl)
Bergbohnenkrautöl bio – Satureja montana (ätherisches Öl)
ab 2,50