Weihrauchöl bio (Boswellia carterii)

ab 2,90

290,00 / 100 ml

inkl. MwSt.

Weihrauchöl bio (Boswellia carterii)

Weihrauchöl (Boswellia carterii) besticht mit seinem harzig-rauchigen, balsamisch-sakralen Geruch, der Gefühle von innerer Zufriedenheit, Entspannung und Ruhe auslöst. Darüber hinaus hilft Weihrauch bei Gelenkbeschwerden. In der Hautpflege findet das kostbare ätherische Öl zur Bekämpfung von Hautunreinheiten und Pflege reifer Haut Verwendung.

Weihrauchöl ist vor allem für seinen unverwechselbaren Geruch bekannt, den wir meist mit der Kirche verbinden. Aber nicht nur aus der Religion ist das wertvolle Öle nicht mehr wegzudenken. Auch in der Hautpflege und der Aromatherapie erfreut sich ätherisches Weihrauchöl aufgrund seiner vielseitigen positiven Eigenschaften großer Beliebtheit.

Weihrauch wird aus dem Harz des Weihrauchbaums gewonnen. Weihrauchbäume wachsen zum Großteil in Somalia. Aber auch in Indien, Südarabien und anderen zentralafrikanischen Ländern, in denen ein trockenes, wüstenähnliches Klima herrscht, wird Weihrauch produziert. Für die Herstellung von einem Liter Weihrachöl benötigt man etwa 10 bis 20 Kilo Harz.

Das ätherische Öl von Boswellia carterii von ESSENCE Pur stammt von Weihrauchbäumen aus Somalia. Wie der Großteil unserer Produkte stammt auch unser Weihrauchöl aus kontrolliert biologischem Anbau. Das belegt die NOP-Zertifizierung.

ESSENCE Pur steht für 100% reine Naturprodukte. Wir verzichten gänzlich auf den Einsatz künstlicher Zusatzstoffe, Aromen und Farbstoffe. Unsere ätherischen Öle sind von höchster Qualität und eignen sich damit insbesondere für professionelle Anwender wie Therapeuten, Heilpraktiker und Ärzte sowie allgemein für Menschen mit einem hohen Qualitätsanspruch.

Unser Weihrauchöl ist ebenfalls Bestandteil folgender Duftmischungen: Konzentration bio, Meditation

Stammpflanze: Boswellia sacra Flueck.

Pflanzenfamilie: Burseraceae - Balsamgewächse

INCI: BOSWELLIA CARTERII GUM OIL

Wirkung:

ausgleichend, erdend, beruhigend, regenerierend, reinigend, zentrierend

Duftbeschreibung:

balsamisch, würzig, sakral, erdig.

Herstellung: Wasserdampfdestillation

Pflanzenteil: Harz

Duftnote: Basisnote

Herkunft: Somalia, NOP, kontrollierter biologischer Anbau

Produktqualität: 100% naturreines ätherisches Öl, kbA.

Abfüllung: Blauglasflasche mit schwarzem Originalitäts-Verschluss.

Konsistenz: Flüssig.

Aufbewahrungshinweis: kühl und trocken lagern, an einem lichtgeschützten Ort

Sicherheitshinweise:

Nicht unverdünnt anwenden. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Kontakt mit Augen, Innenohren und anderen empfindlichen Stellen vermeiden. Kann Hautreizungen verursachen. Im Zweifelsfall kontaktieren Sie bitte Ihren Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten.

Aromatherapie

Weihrauchöl ist für seine ausgleichende, beruhigende und zentrierende Wirkung bekannt und löst Gefühle von innerer Zufriedenheit, Entspannung und Ruhe Geben Sie dazu ein paar Tropfen Weihrauchöl in Ihre Duftlampe oder den Aromadiffuser.

 

Gelenkbeschwerden

Für ein wohltuendes Massageöl mischen Sie ein bis zwei Tropfen Weihrauchöl mit 50 ml Basisöl, z.B. Mandelöl oder Aprikosenkernöl. Auch ein Weihrauchbad wirkt bei Muskel- und Gelenkbeschwerden wahre Wunder. Geben Sie dazu einfach einige Tropfen des ätherischen Öls in das warme Badewasser.

 

Hautpflege

Bei äußerer Anwendung wirkt Weihrauchöl klärend und hilft dabei, Hautunreinheiten zu regenerieren. Auch bei reifer Haut kommt Weihrauchöl gerne zum Einsatz, wirkt beruhigend und verjüngend. Für ein DIY Anti-Age Gesichtsserum für trockene Haut mischen Sie 30 Gramm Arganöl, 9 Gramm Wildrosenöl und 5 Gramm Granatapfelöl mit 3 Tropfen Weihrauchöl und 4 Tropfen Geranienöl. Das Serum eignet sich besonders gut für die Nacht und versorgt die Haut mit viel Feuchtigkeit. Am nächsten Morgen können Sie sich über ein seidig-weiches Hautgefühl freuen.

 

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Weihrauchöl bio (Boswellia carterii)“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.