↓ 6%

Zedrat - Ur-Zitrone (ätherisches Öl)

ab 2,40

240,00 / 100 ml

inkl. MwSt.

Zedrat – Ur-Zitrone (ätherisches Öl)

Zedrat ist eines der beliebtesten Zitrusöle überhaupt. Das Öl wird durch Abreiben und Kaltpressung der Schalen gewonnen. Im Übrigen besteht die Frucht fast ausschließlich aus Schale. Citrus medica ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Zitruspflanzen in der Familie der Rutaceae, der Rautengewächse. Ursprünglich kommt das Zedrat aus Südostasien, wird aber heute überwiegend in Südeuropa (Sizilien, Kreta, Korsika) und Marokko angebaut.
Unser Zedrat – Ur-Zitrone (ätherisches Öl) ist eine Spezialität aus dem Süden Italiens und steht auch nur in begrenzten Mengen zur Verfügung. Zur Gewinnung von einem Liter Zedrat benötigt man ca. 200kg der Schalen.
Zur Zeit Alexander der Große wurde die Zitronatzitrone auch als medischer Apfel bezeichnet. Die grün- bis goldgelbe Schale der auch als Zitronatzitrone bezeichneten Zedrat-Zitrone wird zu Zitronat, Konfitüre und Likör verarbeitet. Das durch Kandieren der Schalen der Früchte des Zedratbaums (auch Cedrat) hergestellten Zitronats wird vor allem in Weihnachtsstollen als Backzutat verwendet. Das ätherische Öl der Zedrat-Zitrone findet man zudem auch in einigen Parfüms.
Zedrat – Ur-Zitrone (ätherisches Öl) wirkt inspirierend, aktivierend – einfach anregend. Es eignet sich sehr gut bei geistiger Schlappheit – wirkt stark vitalisierend und steigert die Konzentrationsfähigkeit. Das Öl hat entzündungshemmende, krampflösende Eigenschaften. Mittels Zedrat Öls in einem Diffuser lässt sich die Luft in einem Raum hervorragend desinfizieren. Auf den Organismus kann es das Immunsystem stärken, den Blutdruck senken und auch die Verdauung fördern.
Vor einer inneren Anwendung fragen Sie bitte Ihren Heilpraktiker, Arzt, Therapeuten oder Apotheker. Auch in Fachbüchern finden Sie hierzu wichtige Hinweise.
Zedrat mischt sich gut mit Minze, Lavendel, Myrte, Thymian, Wacholder, Zirbelkiefer, Zypresse und auch Sandelholz.

Stammpflanze: Citrus medica L. var. vulgaris

INCI: CITRUS MEDICA VULGARIS PEEL OIL

Herkunft: Italien

Pflanzenfamilie: Rutaceae - Rautengewächse

Herstellung: Kaltpressung von Schalen

Duftbeschreibung: Fruchtig, grün, strahlend.

Produktqualität: 100% naturreines ätherisches Öl.

Anwendung: Niemals unverdünnt anwenden! Zum kosmetischen Einsatz auf der Haut ist eine Dosierung von max. 2 Tropfen auf 100 ml fettes pflanzliches Basisöl zu empfehlen und sollte nicht überschritten werden. Zum Einsatz in der Aromatherapie bitte entsprechende Fachliteratur zu Rate ziehen

Abfüllung: Blauglasflasche mit silberfarbenem kindersicheren Originalitäts-Verschluss.

Konsistenz: Flüssig.