Orange süß bio (Orangenöl)

ab 2,20

0,02 / 100 ml

inkl. MwSt.

Ätherisches Orangenöl – fruchtig-süß und warm

Herkunft:

Die Orange gehört zur Familie der Rautengewächse (Rutaceae) und stammt in diesem Fall aus einem Demeter-Anbau in Italien. Der botanische Name der Orange ist Citrus sinensis und gehört somit zur Gattung der Zitruspflanzen. Sie ist eine Kreuzung zwischen der Mandarine und der Pampelmuse. Das entsprechende ätherische Orangenöl wird kaltgepresst aus den Schalen gewonnen und ist in seiner Konsistenz dann flüssig. Zur Herstellung von einem Liter Orange Süß Bio (Orangenöl) werden ca. 300 kg an Schalen der reifen Früchte benötigt.

Duft:

Der fruchtig-süße und warme Geruch wird im Allgemeinen als sehr angenehm empfunden.

Anwendung/Wirkungsweise:

Orange Süß Bio (Orangenöl) kann Ihre Stimmung erhellen, Sie entspannen und lässt Sie ruhig schlafen. Anwendung findet ätherisches Orangenöl in der Duftlampe, dem Aroma-Diffuser. Es hat aber auch eine stark entfettende Reinigungswirkung und sollte daher nie unverdünnt mit der Haut in Kontakt kommen.
Orange Süß Bio (ätherisches Orangenöl) wird in der Aromatherapie auch gern in Kombination mit anderen ätherischen Ölen angewendet. Die Wirkung kann je nach Kombination von belebend bis entspannend reichen und sogar aphrodisierend sein. Passt und mischt sich gut mit allen Zitrusdüften, wie Bergamotte, Limette und Zitrone, aber auch mit Thymian, Patchouli, Sandelhölzern, Koriander, Zimt, Lavendel und Geranie.

Wie auch bei anderen Zitrusölen (wie z. B. Bergamotte) wirkt das ätherische Orangenöl bei Anwendungen in Massageölen auf der Haut fotosensibel. Daher sollten Sie innerhalb der ersten 48 Stunden nach einer Anwendung bedacht und vorsichtig mit direkter Sonneneinstrahlung sein.

Dosierung:

Niemals unverdünnt anwenden! Zum kosmetischen Einsatz auf der Haut ist eine Dosierung von max. 2 Tropfen auf 100 ml fettes pflanzliches Basisöl zu empfehlen und sollte nicht überschritten werden. Zum Einsatz in der Aromatherapie bitte entsprechende Fachliteratur zurate ziehen.

Stammpflanze: Citrus sinensis (L.) Persoon (CH.)

INCI: CITRUS AURANTIUM DULCIS OIL

Herkunft: Italien, bioagri, Demeter

Pflanzenfamilie: Rutaceae - Rautengewächse

Herstellung: Kaltpressung von Schalen

Duftbeschreibung: Frische Orangenschale, süß, fruchtig.

Produktqualität: 100% naturreines ätherisches Öl, Demeter.

Abfüllung: Blauglasflasche mit silberfarbenem kindersicheren Originalitäts-Verschluss.

Konsistenz: Flüssig.

Niemals unverdünnt anwenden! Zum kosmetischen Einsatz auf der Haut ist eine Dosierung von max. 2 Tropfen auf 100 ml fettes pflanzliches Basisöl zu empfehlen und sollte nicht überschritten werden. Zum Einsatz in der Aromatherapie bitte entsprechende Fachliteratur zu Rate ziehen