Ylang-Ylang-Öl complete Cananga odorata bio

ab 2,50 

0,00  / 100 ml

inkl. MwSt.

Ylang-Ylang-Öl

Der Duft für die Sinne – Ylang-Ylang wird aufgrund ihres Duftes auch die Blume der Blumen genannt. Ihr sinnlicher Duft wirkt aphrodisierend und regt die Sinne an. Sie schafft eine liebliche Atmosphäre, wirkt stimmungsaufhellend und entspannend. Das ätherische Ylang-Ylang-Öl gehört zu den lieblichsten Ölen überhaupt. Es steht für Erotik und wundervolle Lieblichkeit. Als Symbol dieser Lieblichkeit werden in Indonesien die Betten für die Hochzeitsnacht mit ihren Blüten dekoriert. In verschiedenen, zum Teil weltberühmten Parfüms, wie z.B. „Chanel’s No.5“ steckt dieser Duft.
Aber auch in Lebensmitteln, wie Eis oder Kaugummis findet es Verwendung.
Die Blüten des Ylang-Ylang Baumes duften in der Nacht besonders stark. Er wird auch als der „Jasmin des indischen Ozeans“ bezeichnet. Mit seiner blumigen, starken Herznote zählt Ylang-Ylang zu den wohl wertvollsten Rohstoffen in der Parfumherstellung.
Geeignet für die Duftlampe, den Diffusor, in Massage- und Körperölen. Vergessen Sie den Stress des Alltags und lassen Sie sich vom Duft des reinen Ylang-Ylang-Öl verzaubern.

Aus medizinischer Sicht ist das ätherische Ylang-Ylang-Öl ebenfalls interessant. Traditionell wird Ylang-Ylang unter anderem bei Asthma, Bauchschmerzen, Malaria, auch bei Depressionen und Bluthochdruck angewendet (in Indonesien, Indien und Vietnam). Der medizinische Wert der Pflanze und ihr ätherisches Öl sind gut erforscht und beeindrucken in der Vielfältigkeit der Anwendungsmöglichkeiten.
Durch das ätherische Ylang-Ylang-Öl wird z.B. das Hormon Serotonin ausgeschüttet, was bei Nervosität und auch bei Depressionen helfen kann.
Das Ylang-Ylang-Öl kann bei folgenden Krankheitsbildern Anwendung finden (hierzu informieren Sie sich bitte bei Ihrem Arzt, Therapeuten oder der einschlägigen Literatur): Diabetes, Pilzerkrankungen, Bluthochdruck, Schlafstörungen, Darminfektionen. Es wirkt u.a. antimikrobiell, insektizid, entzündungshemmend, antioxidativ, entspannend und antimykotisch.

Stammpflanze: Cananga odorata (Lam.) Hook. F. & T. forma genuina

INCI: CANANGA ODORATA FLOWER OIL

Herkunft: Madagaskar, NOP

Pflanzenfamilie: Annonaceae - Flaschenbaumgewächse

Herstellung: Wasserdampfdestillation von Blüten

Duftbeschreibung: Floral, leicht, nach Jasmin.

Produktqualität: 100% naturreines ätherisches Öl.

Anwendung: Niemals unverdünnt anwenden! Zum kosmetischen Einsatz auf der Haut ist eine Dosierung von max. 2 Tropfen auf 100 ml fettes pflanzliches Basisöl zu empfehlen und sollte nicht überschritten werden. Zum Einsatz in der Aromatherapie bitte entsprechende Fachliteratur zu Rate ziehen

Abfüllung: Blauglasflasche mit silberfarbenem kindersicheren Originalitäts-Verschluss.

Konsistenz: Flüssig.